BIG cinema setzt Erfolgsgeschichte beim ITFS fort

2018 feierte das Internationale Trickfilm Festival sein 25. Jubiläum. Vom 24. bis zum 29. April wurde Stuttgart einmal mehr zum weltweiten Zentrum des Trickfilms. Seit der Gründung im Jahr 1982 wurde das ITFS zu einer weltweit bedeutenden Veranstaltung für das Thema Animationsfilm. Berührungspunkte gibt es zusätzlich mit den Bereichen Visual Effects, Design, Kunst, Musik, Architektur und Games. Das ITFS bietet zudem eine wichtige Plattform für den Kontakt zwischen Regisseuren, Produzenten und Verleihern mit einem großen interessierten Publikum sowie zahlreichen Branchenvertretern.

Nach der gelungenen Zusammenarbeit in den beiden vorangegangenen Jahren, nahm die Leitung des ITFS auch in diesem Jahr gern wieder die Expertise von BIG cinema in Bezug auf die professionelle Durchführung von Filmfestivals 1 in Anspruch.

Mit einem kompetenten Team von Filmfestival-Experten garantierten wir als technischer Full-Service-Dienstleister einen reibungslosen Ablauf aller Veranstaltungen. Das Projekt begann für uns mit der gewissenhaften Prüfung und Formatierung 2 der über 1.000 Animationsfilme, erstreckte sich dann weiter über die Erstellung der Wiedergabelisten und mündete in der Organisation der Zuspielung 3 und Durchführung der einzelnen Vorführungen. In der Summe konnten wir so für die rund 90.000 Besucher ein technisch perfektes Festival sicherstellen.

Fotocredits: Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

  1. Wir übernehmen die technischen Vorbereitungen, installieren und betreuen den kompletten technischen Apparat für Filmfestivals in jeder Größe und an jedem Ort. Mehr erfahren

  1. Für digitales Kino ist eine Umwandlung der Filme in DCP-Dateien notwendig. Mehr erfahren

  1. Für die unsere Filmzuspielung verwenden wir hochwertige Videoplayer der Firma Doremi. Mehr erfahren