"Die Wangen mit Asche beschmutzt, aber ein Schornsteinfeger ist es nicht..."

Obwohl Weihnachten längst vorbei und auch der letzte Schnee bereits geschmolzen war, fand sich an einem Dienstagabend eine Vielzahl von Märchenfreunden in der Alten Oper in Frankfurt ein, um den DEFA-Filmklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" als Filmkonzert zu erleben. Unter der Leitung von Helmut Imig sorgte das Deutsche Filmorchester Babelsberg für einen unvergesslichen Abend, welcher nach zahlreichen Gänsehautmomenten in tosendem Beifall sein Ende fand.


BIG cinema setzte den Kult-Film auf einer 14m x 10m großen Leinwand 1 mit einem Christie CP2230 2K-High-End-Projektor 2 brillant in Szene. Neben der Bereitstellung der digitalen Projektionstechnik, wurde mit der Zuspielung und der Beleuchtung der Notenpulte 3 der Grundstein für eine gelungene Veranstaltung gelegt.

 

  1. Bei Leinwandtüchern bzw. -folien vertrauen wir auf die qualitativ hochwertigen Produkte aus dem Hause Gerriets. Mehr erfahren

  1. Dieser 2K-High-End-Projektor CP2230 mit bis zu 32.000 Lumen Lichtleistung ist der hellste seiner Klasse. Mehr erfahren

  1. Spezielle Notenpultleuchten mit wenig Streulicht sind ein wesentlicher Bestandteil des sensiblen Beleuchtungskonzepts bei Indoor-Filmveranstaltungen mit Orchesterbegleitung. Mehr erfahren