Analoges Filmhighlight in exklusiver Atmosphäre

Zu Ehren des berühmten Dramatikers William Shakespeare richtete die Stiftung Schloss Neuhardenberg am 9. Juli 2016 einen exklusiven Sommerabend aus – kuratiert von dem Berlinale-Direktor Dieter Kosslick. Das Deutsche Filmorchester Babelsberg empfing die Gäste mit Kompositionen zu Shakespeares Werken, anschließend bestand die Gelegenheit, kulinarische Köstlichkeiten zu genießen. Krönender Abschluss war der siebenfach Oscar-prämierte Klassiker "Shakespeare in Love".

BIG cinema als leidenschaftlicher Cineast und wahrer Kino-Allrounder stattete dieses Premium-Event mit einer exzellent aufgearbeiteten 35mm-Kinotechnik aus.

Fotocredits: Markus Bachmann