Großes Kino an ungewöhnlichen Locations

Das Medium Kino wird von seinen Besuchern zumeist ganz klassisch erlebt: ein Streifen aus Hollywood kommt in die Kinos, man verabredet sich mit Freunden und geht kurz vor Filmbeginn in ein nahegelegenes Programm- oder großes Multiplex-Kino. Die Aufmerksamkeit des Kinopublikums liegt dabei vor allem auf dem Film und weniger auf dem Drumherum.

Um genau dieses Drumherum geht es beim Open-Air-Kino oder aber Freiluftkino. Es ist ein Erlebnis der besonderen Art an außergewöhnlichen Locations. An lauen Abenden während der Sommermonate begeben sich die Gäste weit vor Sonnenuntergang zum Ort des Geschehens. Dort angekommen nehmen sie mit ihren Freunden in gemütlichen Liegestühlen Platz oder breiten ihre Picknickdecke auf der grünen Wiese aus. Leckeres Street Food und erfrischende Drinks sorgen für das leibliche Wohl und entspannende Ambient Musik erhöht den Wohlfühlfaktor. Nach Einbruch der Dunkelheit funkeln dann nicht nur die Sterne am Himmel, sondern es flimmert auch ein unterhaltsamer Film über die Leinwand.

Open-Air-Kino in Magdeburg

Kein Wunder also, dass sich dieses nahezu perfekte Szenario sowohl bei Kinozuschauern als auch bei Kinoorganisatoren größer werdender Beliebtheit erfreut. Mehr und mehr Unternehmen entdecken das Format Open-Air-Kino für sich, um ihre unternehmerischen Kommunikationsziele auf etwas andere Art und Weise zu erreichen.

Was sind die Zutaten für ein Open-Air-Kino an außergewöhnlichen Event-Locations?

Eine der wichtigsten Voraussetzungen, um das Freiluftkino an jedem nur denkbaren Ort realisieren zu können, ist die dazugehörige mobile Open-Air-Kino-Technik. Hierzu zählt ein aufblasbares Leinwand-Rahmensystem der Marke AIRSCREEN®, das eine schnell zu installierende und flexible Alternative zu aufwendigen Gerüst- oder Traversenkonstruktionen darstellt. Ein gewaltig großer Bildeindruck wird durch unterschiedliche Leinwandgrößen garantiert. Dabei besteht die Möglichkeit eine Leinwand in der Dimension 6,00 m x 3,40 m oder aber sogar 24,00 m x 12,00 m zu installieren. Daneben erzeugt die digitale und moderne Projektionseinheit der Firma Christie® ein gestochen scharfes Bild auf der Leinwand. Intelligent positionierte Klangpunkte sorgen dafür, dass die Besucher ein wahres Sound-Erlebnis genießen. Das technische Setup wird durch eine perfekt auf die jeweilige Umgebung abgestimmte Illumination der Szenerie komplettiert. Das Resultat dieser vier Bausteine ist ein optimales Kinoerlebnis für jeden einzelnen Besucher.

Die nachfolgenden Beispiele zeigen eine Auswahl ganz besonderer Event-Locations und sind eine Inspirationsquelle für Möglichkeiten zur Umsetzung eines Open-Air-Kinos.

Open-Air-Kino am Strand

Das Strandkino ist bei der Suche nach aufsehenerregenden Locations vor allem für Kurverwaltungen an Ostsee und Nordsee ein absoluter Glücksgriff. Ein eigenes Strandkino ist ein absoluter Standortvorteil und lockt zahlreiche Touristen an. Das aufblasbare Leinwandsystem kann direkt am Strand installiert werden. Die Gäste genießen so nicht nur das Rauschen des Meeres und den Sand unter den Füßen, sondern erleben zugleich große Kino-Momente unter Sternenhimmel.

BIG cinema vermietet mobile Open-Air-Kino-Technik für folgende Projekte:
   -  Kino unterm Ostseehimmel in Travemünde
   -  Open-Air-Kino in Göhren
   -  Strandkino in Zingst

Open-Air-Kino am Strand von Travemünde

Open-Air-Kino auf einer Galopprennbahn

Auch Galopprennbahnen sind ein idealer Ort für ein gelungenes Open-Air-Kino: eine grüne Oase unweit des urbanen Lebens, hervorragende infrastrukturelle Voraussetzungen sowie eine oftmals überdachte Tribüne und somit regensichere Sitzplätze. Es bedarf also nicht immer nur unzähliger Pferdestärken für aufregende Programmhöhepunkte. Das Freiluftkino auf Galopprennbahnen ist eine Nutzungserweiterung, die bei den Besuchern hoch im Kurs steht. Eine rasante Verfolgungsjagd in einem spanungsgeladenen Action-Streifen wird so viel intensiver wahrgenommen.

BIG cinema vermietet mobile Open-Air-Kino-Technik für folgende Projekte:
   -  SWK Open-Air-Kino auf der Galopprennbahn in Krefeld
   -  LVZ Sommerkino auf der Galopprennbahn im Leipziger Scheibenholz

Open-Air-Kino auf der Galopprennbahn in Krefeld

Open-Air-Kino auf einer Dachterrasse / am Flughafen

Eine atemberaubende Kulisse bietet ebenso ein Flughafen, genauer gesagt die Dachterrasse eines Flugsteiges. Die Kinogäste schlendern durch das Terminal, vorbei an den Gates und genießen die aufkommende Urlaubsstimmung. Am Einlass erhalten sie ihre Funk-Kopfhörer und haben so wirklich nur den Kino-Sound auf den Ohren und keine startenden oder landenden Flugzeuge. Platz genommen wird selbstverständlich entweder in der Economy oder Business Class. Bestaunt werden dann nicht nur aktuelle Blockbuster, sondern auch das Geschehen auf dem Vorfeld.

BIG cinema vermietet mobile Open-Air-Kino-Technik für folgendes Projekt:
   -  OpenAirport Kino am Düsseldorfer Flughafen

Open-Air-Kino am Flughafen Düsseldorf


Fotocredits: BIG cinema GmbH, Krefelder Rennbahn Gastronomie & Dienstleistungs GmbH